Türkischer Fussballverein Miltenberg 1984 e.V.
Kreisklasse 3 Aschaffenburg  und B-Klasse 6 Aschaffenburg

DIE VEREINSGRÜNDUNG  

Unser Verein wurde im Juni 1984 als Fussballverein gegründet und eingetragen. Dies setzte jedoch eine Vorbereitungsphase von über einem Jahr voraus.   Die Gründungsmitglieder sind : Renzi Yesildag, Kemal Özmutlu, Ismail Hakki Yilmaz, Sadri Geren, Ayhan Kizildemir, Numan Okutun, Faik Berberoglu, Nisan Kocekyan, Mehmet Arik, Mehmet Fucucu, Kemal Sahin, Cevdet Kurum, Mustafa Yilmaz, Ibrahim Dogan.   Unsere 1. Mannschaft bestand damals aus folgenden Spielern:   

Tor : Dogan                                                       

Abwehr : Ender,Yilmaz, Kocekyan, Ali, Bagci     

Mittelfeld : Dogan, Kizildemir, Serhos, Profesör, Dulduc                                               

Abwehr : Özel, Yilmaz Trainer : Stepanovic
  
Anfangs hatte unser Verein grosse Probleme, einen geeigneten Sportplatz anzumieten. Zuerst wurde uns der Platz des SV Miltenberg am Schwimmbad zur Verfügung gestellt. Nach einiger Zeit mussten wir jedoch nach Riedern umziehen. Doch dies war auch keine endgültige Lösung, sodass wir nach Großheubach auf den Bolzplatz ( heute neues Sportgelände des TSV Grossheubach) zogen. Schliesslich einigten sich die Vereinsfunktionäre beider Vereine auf das Sportgelände am Main. Die dadurch entstandenen finanziellen Schwierigkeiten für die Pacht des Geländes konnten zuerst durch das sehr gutgehende damalige Sportheim aufgefangen werden. Doch leider währte dies nicht lange, da durch unbekannte Brandstifter unser altes Sportheim fast komplett zerstört wurde und nun keine Einnahmequelle mehr da war und dieser Zustand bis in die jüngste Gegenwart fortbestand. Von sportlichen Erfolgen war die erste Zeit absolut nichts zu sehen, doch unsere Mannschaft und der Trainer arbeiteten geduldig weiter, bis endlich vor 10 Jahren der Aufstieg in die ehemalige B-Klasse Miltenberg gelang.

Seitdem sind wir ein sportlich anerkannter  Verein in unserem Landkreis Miltenberg und streben stetig nach vorn.